Kunstwerke

Die Symbolon-Methode® nutzt die Bild- und Symbolsprache zur Analyse von Persönlichkeiten und Teams in der Wirtschaft. Die Kunstwerke, die im Rahmen der Reflexionsprozesse genutzt werden, sind speziell ausgesucht und stammen von bekannten Künstlern wie zum Beispiel Claude Monet, Frida Kahlo und René Magritte.

Die Symbolon AG erwirbt die Rechte zur Verwendung der Kunstwerke direkt bei den Museen. Wir bedanken uns bei den folgenden Museen für die Bereitstellung einzelner Werke und für die gute Zusammenarebit bei den Museumsevents Art4Reflection.

Alte Nationalgalerie, Berlin

Courtauld Institute Galleries, London

Courtesy Galerie Isy Brachot, Brüssel-Paris

Currier Gallery of Art, Manchester

Germanisches Nationalmuseum, Nürnberg

Kunsthaus Zürich

Kunstmuseum Bern

Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz

Leopold Museum, Wien

Louvre, Paris

Musée d’Orsay, Paris

National Gallery of Art, Washington D. C.

Nationalmuseum, Stockholm

Palais Liechtenstein, Wien

Palazzo Pitti, Florence

Pinakothek, München

Rijksmuseum, Amsterdam

Sammlung Haags Gemeentemuseum, Den Haag

Sammlung Potter Palmer, The Art Institute of Chicago

Städtische Galerie im Städelschen Kunstinstitut, Frankfurt am Main

The Metropolitan Museum of Art, New York

The National Gallery, London