Symbolon-Leadership-Training

Kompetenzentwicklung für Leadership und Management

Im Rahmen des Symbolon-Leadership-Trainings setzen sich Führungskräfte mit sich selbst und ihrer Führungsarbeit neu auseinander. Durch Selbstreflexion erkennen sie die hintergründigen Aspekte der Unternehmens- und Arbeitssituation klarer und bauen ihre inneren und somit äußeren Kompetenzen aus.

Gerade in schwierigen Zeiten brauchen Manager innere Stärkung und Klärung, um dadurch neue Einsichten zu gewinnen mit denen Sie zentrale Erfolgsfragen beantworten können:

  • Welche beruflichen Anforderungen und Lernchancen sind für Sie wichtig?
  • Wie schaffen Sie trotz „Stress“ und wachsenden Herausforderungen für sich und Ihr Umfeld langfristige Work-Life-Balance?
  • Wie erkennen Sie Ihr eigenes Potenzial und dasjenige Ihrer Mitarbeitenden?
  • Wie beeinflussen Sie die Organisationsthemen und -strukturen und wie können Sie effizient auf die extern getriebenen Herausforderungen einwirken?
  • Wie gehen Sie mit Wirtschaftsthemen wie Internationalisierung, demografischer Wandel, Wirtschaftskrisen, … um?
  • Wie erreichen Sie mit höchstmöglicher Effektivität Ihre Ziele und was sind Ihre Erfolgsfaktoren? 

Im Symbolon-Leadership-Training werden Führungskräfte genau dort abgeholt, wo sie sind und direkt in die Entwicklung ihrer Muster und inneren, ungenutzten Potenziale geführt! Mit dem Symbolon-Profil analysieren Sie Ihre Persönlichkeit im Zusammenhang mit Ihren Aufgaben und Ihrer Arbeitssituation. Aus den Erkenntnissen heraus setzen Sie sich mit der Rolle als Manager und Führungskraft und den unternehmerischen Aufgaben auseinander. 

Das Symbolon Leadership-Training umfasst zwei Module und Einzelcoachings. Termine auf Anfrage und nach Vereinbarung. Für weitere Informationen "Symbolon Leadership-Training".

Leseproben aus dem Buch „Durch Selbstreflexion zum Erfolg“

Symbolon-Reflexionsmodell® Umgang und Haltung, Seite 82-83 Download pdf