Brilliantes Coaching & authentische Führung durch Reflexion

Reflexions-Training zur Steigerung persönlicher Wirkungskraft und dem Ausbau eigener Skills

In diesem interaktiven Training beleuchten Sie das Thema Reflexion aus allen Perspektiven. Das 4-Tages-Seminar bietet state-of-the-art Wissen zum Thema Reflexion und führt die Teilnehmenden in die verschiedenen Reflexionsmodelle von Wissenschaftlern wie Wilber oder Scharmer ein. Darüber hinaus werden Sie ins Coaching mit Kunstwerken, Symbolen und Archetypen eingeführt, um Reflexion durch die Anwendung der Symbolon-Methode® zu verstärken.

Reflexion ist mehrdimensional und gleiches gilt für die unterschiedlichen individuelle Reflexionszugänge. Durch individuelle Reflexionsprozesse, Peer-to-Peer-Coaching, Präsentationen und detailliertes Feedback von den Teilnehmenden und Christine Kranz erhalten Sie tief bereichernde Erfahrungen für ihre persönliche und berufliche Entwicklung. In den vielen Übungen lernen Sie, die unterschiedlichen Reflexionsreifegrade einzuschätzen und voneinander abzugrenzen, um jede Person in idealer Weise zu fördern. 

Zur Vorbereitung der Praxistage gehören Einführungskurse im E-Learning, das Selbststudium der Bücher ‘Durch Selbstreflexion zum Erfolg’ und ‘Tierisches Potenzial’ sowie die Ausarbeitung einer Kurzpräsentation zu einem vorab bereitgestellten Artikel. Zur Vertiefung nach dem Training steht die E-Learning Plattform für weiter 6 Monate zur Verfügung. Es stehen Videofallbesipiele zu Coaching mit dem Hafenbild und dem Tierbild im Umfang von ca. 5 Stunden zur Verfügung.

Durch diese Reflexions-Ausbildung erweitern Sie Ihre Kern-Coachingkompetenzen "Bewusstsein schaffen" und "Wirkungsvolles Fragen" immens. Durch die neu erlernten Konzepte und Tools können Sie Reflexionsprozesse steuern und Coachees zu Ihren inneren Kernthemen und ihrer Quelle für neue Lösungen, Wohlbefinden und Potenzialentwicklung führen.

Diese Weiterbildung befähigt Sie, Reflexion als Technik anzuwenden, um Einsichten und Transformation zu ermöglichen. Durch den Abschluss dieser Ausbildung werden Sie Reflexions-Profi und können sich durch Coaching zur Erweiterung von Reflexionskompetenz profilieren.

Download Flyer Symbolon Reflexionstraining (2,1 MB)
Download Symbolon-Weiterbildungen Expose (1,7 MB)

Die International Coach Federation (ICF), die weltweit größte und älteste Vereinigung professioneller Coaches, hat das Reflexions-Training als hochwertige Weiterbildung mit 35 Continuing Coach Education Units akkreditiert (24.5 Core Competencies, 10.5 Resource Development). Das Symbolon Training ist damit einer der wenigen global anerkannten deutsch-sprachigen Weiterbildungen. In einem unübersichtlichen Ausbildungsmarkt vermittelt der weltweit gültige Standard Transparenz und steht für höchste Qualität und Professionalität in der Ausbildung und der Ausübung von Coaching.

Persönlich begleitet von Reflexionskompetenz-Profi Christine Kranz

Christine KranzDas Intensiv-Training wird von Christine Kranz, Eigentümerin und Geschäftsführerin der Symbolon AG, geleitet. Die Entwicklerin der Symbolon-Methode, Autorin und seit 25-Jahren internationale Managementberaterin, weiß, das Visuelle kunstvoll und erfolgreich einzusetzen. Denn auch in Training und Beratung gilt: Ein Bild sagt mehr als 1`000 Worte.

Termine & Veranstaltungsort

Do.-So. 26.-29. Oktober 2017 (in Deutsch)
Termine auf Englisch auf Anfrage

Donnerstag 11.00 bis 21.00 Uhr; Freitag 8.30 bis 19.00 Uhr; Samstag 8.30 bis 18.30 Uhr;
Sonntag 8.00 bis 16.00 Uhr

in Wien am Naschmarkt

Kosten

Die Teilnehmeranzahl von maximal 14 Personen gewährleistet höchste Qualität in der individuellen Entwicklung.

EUR 1.950.00

inklusive Handouts, PowerPoint Präsentationen, Marketing Material und reichhaltiger Pausenverpflegung.

In Liechtenstein und der Schweiz wird keine MwSt. für Seminare verrechnet. Auch für Teilnehmer aus der EU fällt keine MwSt. an (Exportleistung ohne Mehrwertsteuer).

Paar- & Gruppenpreise sowie individuelle Ratenzahlung auf Anfrage.

Kontakt & Anmeldung

Interesse teilzunehmen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Wir senden Ihnen dann das Anmeldeformular zu. Zur verbindlichen Anmeldung gehören das unterschriebene Anmeldeformular sowie die Zahlung bis spätestens 2 Wochen vor Trainingsbeginn.

Trainingsbetreuung & Organisation: Friederike Redlbacher 
+49-1573-4674 792, friederike.redlbacher@symbolon.com

Symbolon AG, Tristelstrasse 33/1, 9497 Triesenberg, Fürstentum Liechtenstein 
+423-390 09 63, office@symbolon.com

Teilnehmerstimmen

„Das 4-tägige Symbolon Reflexionstraining in Wien war sehr intensiv und bereichernd, für mich persönlich wie für meine Tätigkeit als Coach! Eine wahrhaft brilliante und tiefgreifende Reflexions-methode, in die Christine Kranz uns einlud einzutauchen, mitzugestalten, zu erleben und zu verstehen. Mit ihrer besonderen Mixtur aus Professionalität, Humor, Klarheit und feinsinnigem Gespür gestaltete sie einen Ermöglichungsrahmen, in dem die TeilnehmerInnen ganz unterschiedlicher Couleur sich willkommen fühlten und Mehrwert für sich und ihre jeweilige Profession schöpfen konnten.
Die beiden Kunstwerke bringe ich gerne in meinen Coachings zum Einsatz. Die Arbeit damit ist wirklich ganz besonders kraftvoll, die Sprache der Bilder eine ganz eigene. Sie schafft  einen schnellen Zugang zu nicht-sprachlichen Bereichen und ermöglicht ein mehr implizites Reden über sich. Das erweist sich nicht nur im Businesskontext als überaus hilfreich.  Vielen Dank für dieses wunderbare Reflexions“instrument“ mit nachhaltiger Wirkung!“
Gisela Sattler-Dzierza, www.sattler-dzierza-coaching.de, Nürnberg (D)
 
„Der sehr kompakte Kurzlehrgang hat das Thema Reflexion aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln beleuchtet, die Symbolon Reflexionsmethodik inklusive der Grundlagen auf denen sie beruht schlüssig und einfach erklärt. Wir konnten vieles selbst direkt ausprobieren und anwenden und bekamen in bestens aufbereiteter Art und Weise jede Menge Material für die Praxis. Die ganze Veranstaltung war von hohem Niveau und äußerst wertschätzender Atmosphäre geprägt - also in bestem Sinne „family style“.“
Pia Gruber, www.pia-gruber.at, Baden (D)
 
"Das viertägige Intensiv-Training hat mir sowohl einen guten theoretischen Einblick als auch einen soliden Einstieg in die Praxis des Coachings mit Kunstwerken nach der Symbolon-Methodik vermittelt. Als Kursleiterin verbindet Christine Kranz menschliche Großzügigkeit, Aufmerksamkeit für Details, höchste inhaltliche Konzentration und sprachliche Präzision und hat mit dieser wunderbaren Mischung in kürzester Zeit eine ausgesprochen produktive Atmosphäre geschaffen. Sorgfältig zusammengestellte Unterlagen erleichtern nun in der Zeit nach dem Training den Transfer in die Praxis. Sowohl auf der professionellen als auch auf der persönlichen Ebene waren diese vier Tage im winterlichen Wien eine wunderschöne, durch und durch bereichernde Erfahrung - vielen Dank!"
Dr. Almut Hüfler, www.abfev.de, Berlin (D)